Pierre Kaffer bestreitet Blancpain GT Series Sprint Cup

Der Rennkalender 2008 von Pierre Kaffer füllt sich weiter. Der erfahrene Deutsche wird in diesem Jahr erstmals im Blancpain GT Series Sprint Cup (BSS) an den Start gehen. Pierre Kaffer teilt sich einen Audi R8 LMS des Teams Attempto Racing mit dem Niederländer Pieter Schothorst. Für den gebürtigen Eifelaner steht die Rückkehr auf sehr traditionsreiche Rennstrecken auf dem Programm.

Pierre Kaffer: "Zolder, Brands Hatch und meine Heimstrecke Nürburgring, dazu noch Misano im Sommer und voraussichtlich eine wahre Hitzeschlacht in Budapest - der Kalender hat es in sich! Ich freue mich sehr, dass ich erstmals im Sprint Cup starten darf. Ich bin guter Dinge, denn ich kenne Arkin Aka und sein Team Attempto Racing schon lange. Die Mannschaft ist sehr erfahren und wird den Fabrikatswechsel zur neuen Saison sicher ohne Probleme bewältigen können. Mein Kollege Pieter Schothorst wird von vielen Beobachtern hoch eingeschätzt. Ich bin gespannt, welche Ergebnisse wir mit unserem Audi R8 LMS einfahren werden."

«

Nach oben