News

21.08.2011 Kaffer auch zu Fuß auf dem Nürburgring zu Hause

Nürburgringlauf 2011 Pierre Kaffer and Friends

2 :21.50 h benötigten Pierre Kaffer und sein Freund Christian Kraus, um die 24,4 km über die Nürburgring Nordschleife und den Grand Prix-Kurs beim 31. Nürburgringlauf am Samstag, den 20. August 2011 zu überwinden. Platz 557 von 1193 im Ziel registrierten Läufern – für Pierre, der zum ersten Mal an einem solchen Rennen teilgenommen hat, ein Grund zur Begeisterung und zum Stolz. Die Medaille, die die Läufer im Ziel erhielten, wird einen Ehrenplatz bekommen.

18.08.2011 Kaffer einmal anders – Kaffer tritt beim Nürburgringlauf an

Nicht auf heißen Reifen sondern auf heißen Sohlen, nicht mit mehreren hundert PS sondern ausschließlich mit Manpower wird Pierre Kaffer am kommenden Samstag, 20. August auf seiner Heimstrecke dem Nürburgring zu sehen sein. Mit seinem Team „Kaffer and Friends“ tritt er beim Traditionslauf, dem 31. Hochwald-Nürburgringlauf beim 24,4 km-Lauf an.

26.06.2011 Nach Führung unglückliches Ende am Nürburgring

Kurz nach 23:00 Uhr am Samstag, 26. Juni 2011, endete für das Mamerow / Rowe Racing Team um Pierre Kaffer, Chris Mamerow und Armin Hahne das legendäre 24h Rennen am Nürburgring mit einem Unfall.

22.06.2011 Pierre Kaffer startklar für das 24h-Rennen Nürburgring

210 Teams sind in die Eifel gereist, um sich vom 23. – 26. Juni 2011 der Herausforderung des 39. ADAC Zürich 24h-Rennens auf der Nürburgring Nordschleife zu stellen. Unter ihnen auch das Mamerow/Rowe Racing Team mit seinen Fahrern Chris Mamerow, Achim Hahne und Pierre Kaffer. Zum ersten Mal geht Kaffer in einem Mercedes-Benz SLS AMG GT3 an den Start.

Seiten

Abonniere News Abonniere News
Nach oben